You need to be logged in to post
Options
Index
#441620 - 11/30/17 12:22 AM [Deutsches Band-in-a-Box User Forum] Song Aufbau
Registered: 11/24/17
Posts: 8
Dukestar33 Offline
Newbie

Registered: 11/24/17
Posts: 8
Hallo zusammen,

wieder mal eine totale Anfänger Frage...

Ein Lied ist ja so aufgebaut: Intro, Strophe, Refrain, Strophe, Refrain, usw., Outro.

Wie kann ich das in BIB darstellen bzw. aufteilen?
Oder muss ich einfach die Akkordfolgen für ein ganzes Lied eintippen und anschließend meine Part-Marker setzen wo ich den
Refrain habe?
Oder gibt es die Möglichkeit dem Programm vorher zu sagen, dass mein Lied aus Drei Strophen und Vier Refrain besteht und das ganze
in einer festgelegten Reihenfolge abgespielt werden muss.

Finde hierzu nichts im Handbuch und auch nicht wirklich bei Youtube

Sorry, wegen meiner banalen Fragen.. und Danke für die kompetenten Antworten smile

Grüße, Walter

Top
#441626 - 11/30/17 01:51 AM [Deutsches Band-in-a-Box User Forum] Re: Song Aufbau [Re: Dukestar33]
Registered: 09/09/11
Posts: 360
Loc: Berlin, Germany
Brille Offline
Journeyman

Registered: 09/09/11
Posts: 360
Loc: Berlin, Germany
Hallo Walter,
Nehmen wir deinen Vorschlag: Intro, Strophe, Refrain, Strophe, Refrain, Outro.
Oder genauer, als Beispiel:
Die Intro soll 4 Takte haben, die Strophe 16, der Refrain 8, es sollen drei Strophen mit Refrains sein, dann soll ein 2-taktiges Outro dranhängen.

Dann gibst Du in BiaB
- in den ersten vier Taktboxen die Intro-Akkorde ein
- ab Taktbox 5 bis Taktbox 20 die Strophenakkorde
- ab Taktbox 21 bis 28 den Refrain
- ab Taktbox 29 bis 30 die Outro.

Dann wählst Du dir deine Wunsch-Style-Datei aus.

Je nachdem, welche Menuansicht du gewählt hast (die alte größere oder die neue verkleinert) findest Du die näheren Songeinstellungen als Schnellangabe gleich rechts neben dem Songnamen in den zwei übereinanderstehenden kleineren Eingabefeldern.
Dort gibts Du Start und Ende der Strophe inkl. Refrain an, in unserem Fall also Start = "5" und Ende = "28". Daneben findest Du die Anzahl der Strophen, in unserem Fall gibst Du hier eine "2" für zwei Strophen ein.

Jetzt weiß Band in a Box, dass es erst die ersten 4 Takte spiele soll, dann 2 x die Strophe mit Refrain und dann die Outro (Ending).

Nun solltest Du die 4 Songteile noch stilistisch unterscheiden, Intro und Refrains sollen ja vielleicht etwas anders begleitet werden, als die Strophen und die Outro. Deshalb verfügen alle Style-Dateien über 2 Substlyes, falls Dir das nicht reicht, kannst aber zusätlzich auch völlig andere Styles als Substyle c und d definieren.

Wie nehmen mal den einfach Fall. Oben links vor dem ersten Takt steht vermutlich bei dir in einer kleinen grünen Box "1a". Du klickst jetzt hier mit der rechten Maustast drauf und wählst z.B. für die INtro Substyle "b". Dann gehst Du auf die kleine 5 vor der 5. Taktbox und wählst dort, wieder mit der rechten Maustaste den Substyle "a". Zu Beginn des Refrains (also Taktbox 21) wählst du in gleicher Weise Substyle "b" und dann für die Outro vor Takt 29 noch wieder den Substyle a. Band in a Box markiert dann den Beginn aller Parts jeweils mit einem Zeilenumbruch (das kannst du auch ausstellen, wenn du willst, macht es aber übersichtlicher). Du kannst stattd er rechten Maustaste auch mit der linken draufklicken und dann die Stylewchsel a/b/keiner einfach durchklicken. Vor jedem Substylewechsel wird jetzt auch ein Drum-Fillin gespielt.
Jetzt musst du Band in a Box noch sagen, dass es nur eine 2taktige Outro gibt, standardmäßig legt es automatisch je nach Style 2 bis 4 Takte zusätzlich nach dem letzten Refrain an. Wenn du auf das kleine Zahnrädchen "Songeinstellungen" gehst, hast Du dazu detailierte Einstellmöglichkeiten (wenn du z.B. auch eine gesonderte Coda geschrieben hast, kannst du angeben, wo diese einsetzt).
Versuche dich da mal mit ein paar Testakkorden reinzufummeln, dann ist das relativ schnell zu verstehen.
Ansonsten, gern weiterfragen - ich bin vielleicht nicht der beste Erklärer ;-)
_________________________
Biab/RB latest build, German language pak, Win 10/64 Pro, 512 GB SSD, 16 GB RAM. Notation SW Finale, StaffPad. Playing Double Bass, Guitar, Piano

Top
#441627 - 11/30/17 02:04 AM [Deutsches Band-in-a-Box User Forum] Re: Song Aufbau [Re: Brille]
Registered: 11/24/17
Posts: 8
Dukestar33 Offline
Newbie

Registered: 11/24/17
Posts: 8
Hallo Brille,

vielen Dank für die Erklärung, ich kann deine Erklärungen gut verstehen smile

Werde das die Tage mal so machen und freu mich auf das Ergebnis.
Mit den unterschiedlichen Substyles hab ich gestern schon gespielt, da hat man viele Möglichkeiten
um dem ganzen Power und Dynamic zu verleihen. (Danke auch für diesen Tip nochmal)

Irgendwas sagt mir das dies nicht unser letzte Unterhaltung in diesem Forum, zu diesem Thema war :-)))

Viele Grüße, Walter

Top
#441684 - 11/30/17 07:06 AM [Deutsches Band-in-a-Box User Forum] Re: Song Aufbau [Re: Dukestar33]
Registered: 09/09/11
Posts: 360
Loc: Berlin, Germany
Brille Offline
Journeyman

Registered: 09/09/11
Posts: 360
Loc: Berlin, Germany
Freut mich, wenn ich dir ein paar erste Tips und Inspirationen geben konnte.
Band in a Box ist wirklich an vielen Ecken etwas knifflig und bisweilen auch ungewöhnlich in der Bedienung, z.B. bei der im Vergleich zu üblichen Notensatzprogrammen (Finale und Co.) sehr unkonventionellen Eingabe von Notationen. Wenn mans aber mal durchblickt, ist es schlüssig und geht sogar zügiger.
Und es gibt es nach nun über 30 Jahren auch immer noch keine Alternative zu Band in a Box! Ein echter Platzhirsch sozusagen.
_________________________
Biab/RB latest build, German language pak, Win 10/64 Pro, 512 GB SSD, 16 GB RAM. Notation SW Finale, StaffPad. Playing Double Bass, Guitar, Piano

Top
#445631 - 12/17/17 03:25 AM [Deutsches Band-in-a-Box User Forum] Re: Song Aufbau [Re: Dukestar33]
Registered: 11/24/17
Posts: 8
Dukestar33 Offline
Newbie

Registered: 11/24/17
Posts: 8
Hallo,

hab jetzt die Einstellungen so vorgenommen wie Du mir beschrieben hast, scheint auch alles zu klappen nur in
der 2.und 3. Strophe springt er mitten in der Strophe einfach wieder in das Intro und ich weiß nicht warum....
Kann es sein das es sich hier um einen Bug handelt?
Oder hab ich unwissentlich eine Einstellung gemacht, die nicht sein sollte?

Weiß jemand Rat?

Viele Grüße
Walter

Top
#445657 - 12/17/17 07:19 AM [Deutsches Band-in-a-Box User Forum] Re: Song Aufbau [Re: Dukestar33]
Registered: 03/24/15
Posts: 7
Loc: Germany
Notabene Offline
Newbie

Registered: 03/24/15
Posts: 7
Loc: Germany
Die Sache mit den Wiederholungszeichen ist immer ein wenig tricky, am besten und musikalisch am flexibelsten ist die "Ausformulierung" aller Parts - wenn das Notenbild/Leadsheet nicht ausschlaggebend ist.
Du gibts einfach alle verschiedenen Parts Intro, Strophe, Refrain, Outro einmal ein und dann gehst Du auf das graue Tools Feld und wählst Songform - Songform Dialog. Dort gibst Du die Taktzahl (Anfangstakt und Taktlänge des jeweiligen Parts ein) und unten im Fenster die Reihenfolge z.B. A (Intro), B (Strophe), C (Refrain), B, C, B, C, D (Outro) ein und BiaB kopiert die Parts in der richtigen Reihenfolge. Jetzt bist Du frei die Strophen in den Styles etc. unabhängig zu gestalten.
Das geht schnell und effizient - viel Erfolg.

Top


PG Music News
Notation Enhancements in Band-in-a-Box® 2019 for Windows!

There are Notation Enhancements in the NEW Band-in-a-Box® 2019 for Windows! These include:
•A new button in the Print Options dialog which lets you quickly print a "chords only" fake sheet. You can also access this from the right-click menu on the chord sheet.
•A new track type (Drums) is now available for The Melody and Soloist tracks.
•Clicking close to a stave line will put a note on the stave line instead of between stave lines. (Previously, you had to click extremely close to a stave line to insert a note on The line.)
•Double-clicking on the Standard mode Notation window (or on the time line in Editable or Staff Roll mode) plays the song from the current time location. Previously, it played the song from the beginning of the current bar.
•Holding down the [Ctrl] key and pressing the zoom in/out buttons results in finest possible incremental adjustment in size.
•In The Notation Windows Options dialog, The clefs split point asterisk indicates that C5* is middle C.
•Pressing The space bar plays the song from the current time location, not the current bar.
•The clefs split point can be set by the spin controls.
•The right-click menu in the Editable or Staff Roll mode Notation window has an option to change the current beat resolution. Previously, the only way to do this was to right-click on the time line.
•There's a keystroke entry notation mode - the 'N' mode, which lets you enter a melody entirely using keystrokes. The keystrokes are N to enter a note, up/down cursor to change its pitch, and left/right cursor to move the time line.
•You can now edit any track in the Event List Editor. When The dialog opens, it will show you the MIDI data in the current Notation track.
•You can quickly enter forced accidentals from the right-click menu.

We talk about these new features within our Band-in-a-Box® 2019 for Windows®! New Features, RealTracks, and other content! video:
25:45 - New Features: Easy Entering of Notation with the 'N' Key
36:48 - Change Beat Resolution From the Right-Click Menu
37:15 - Easier Entry of Notes on Lines
37:42 - Asterisk to Indicate Middle C on & Spin Controls
37:53 - Force Accidental from the Right-Click Menu
38:01 - Edit Any Track in the Event List
38:09 - Keystroke Note Entry Mode 'N' for Faster Note Entry
38:28 - Print Chords Only Fake Sheet
38:32 - More Control of Notation Size

Rather read about it?
-Band-in-a-Box® 2019 for Windows® Upgrade Manual
-New Feature Summary - Notation Enhancements

The New Band-in-a-Box® 2019 for Windows SongPicker!

With Band-in-a-Box® 2019, the SongPicker has been redesigned!
-The completely redesigned window shows information for up to 50,000 songs.
-The song list build is much faster. Approximately 150 songs get added per second.
-A progress bar will appear if the song list build takes longer than 3 seconds.
-You can see the chord progression for the selected song in the list. You can copy and paste it to a text file.
-Many filters are available. You can filter the list by subfolders, genre, feel, time signature, style, songs with melody, soloist, lyrics, key signature, tempo range, and the year of file dates.
-You can search songs that have similar chord progressions and/or melody fragments.
-Hotkey! ss+enter opens the SongPicker, ss2+enter opens the Recently Played Songs, etc.

Learn more about the updates with our New Features Video - we've made it easy to find the section you'll need:
2:55 - New Feature: Redesigned SongPicker
21:58 - New Features: SongPicker Enhancements
41:10 - Now Over 10,600 Titles in SongPicker

You can also read all about the new SongPicker within our Online Band-in-a-Box® 2019 for Windows® Upgrade Manual.

RealBand 2019 Online and PDF Manuals Available!

Visit our Online Manuals support page for access to the latest RealBand 2019 for Windows program manuals!

RealBand 2019 for Windows User's Guide: Online Manual | PDF Download
RealBand 2019 for Windows New Features Guide: Online Manual | PDF Download

RealBand 2019 is included in every purchase of Band-in-a-Box® 2019 for Windows! We're having a SALE on Band-in-a-Box® 2019 Upgrade purchases until December 31, 2018 - save over 40% when you purchase your Band-in-a-Box® 2019 for Windows Upgrade! Check out our Band-in-a-Box® packages page for all the purchase options available

Band-in-a-Box® 2019 Online and PDF Manuals Available!

Visit our Online Manuals support page for access to the latest Band-in-a-Box® 2019 for Windows program manuals!

Band-in-a-Box® 2019 for Windows User's Guide: Online Manual | PDF Download
Band-in-a-Box® 2019 for Windows Upgrade Manual: Online Manual | PDF Download

Don't forget.... We're having a SALE on Band-in-a-Box® 2019 Upgrade purchases until December 31, 2018 - save over 40% when you purchase your Band-in-a-Box® 2019 for Windows Upgrade! Check out our Band-in-a-Box® packages page for all the purchase options available

Band-in-a-Box® 2019 on a USB 3.0 Hard Drive - Speed Thrills!

We're excited to say that all Band-in-a-Box® 2019 for Windows UltraPAK and UltraPAK+ orders now ship on a USB 3.0 hard drive!

What does this mean? Faster hard drive transfer rates will enhance the program operations (faster time to generate tracks, reduced audio artifacts) and offer faster transfer speeds (typically up to 3x faster)!

It's a great time to order your UltraPAK or UltraPAK+ Upgrade... they're ON SALE until December 31st!

Video: Band-in-a-Box® 2019 for Windows® New Features!

Our "Band-in-a-Box® 2019 for Windows®! New Features, RealTracks, and other content!" video is now ready! Get to know all about the newest features in Band-in-a-Box® 2019: Click here to watch...

We have listed a table of contents for this video, you'll see it within the YouTube video description, or by visiting this forum post.

RealBand 2019 - A New Look!

Have you opened up your RealBand 2019 yet? You may notice that we've given it a fresh new look! In fact, there are now 3 different looks to RealBand.

See for yourself! Within the program, visit Options | Icon Set and choose from: Classic, Modern 1, or Modern 2.

Forum Stats
28460 Members
58 Forums
55319 Topics
460896 Posts

Max Online: 2434 @ 11/14/17 12:37 AM
Newest Members
Jonbouy, AGT, bobl6289, wsscott72, williams40

28460 Registered Users
Top Posters (30 Days)
Matt Finley 391
Pipeline 346
Noel96 276
jford 261
VideoTrack 240
PeterGannon 210
Al-David 174
fiddler2007 142
Jim Fogle 126
dcuny 120
Today's Birthdays
dreadmon, Jazzer_Phil, SteelScott